Bruker Corporation

Site Coordinator and Administrator (m/w/d)

Arbeitsort DE-BW-Nehren
Datum der Veröffentlichung 6 days ago(9/28/2022 2:21 PM)
Antrags-Nr.:
2022-12828
Anzahl offener Funktionen
1
Positionstyp
Employee
Full Time/Part Time
Full Time

Überblick

Bruker ermöglicht es Wissenschaftlern, bahnbrechende Entdeckungen zu machen und neue Anwendungen zu entwickeln, die die Lebensqualität des Menschen verbessern. Als eines der weltweit führenden Unternehmen für analytische Instrumente entwickelt Bruker leistungsstarke wissenschaftliche Instrumente und hochwertige analytische und diagnostische Lösungen, die es Wissenschaftlern ermöglichen, Leben und Materialien auf molekularer, zellulärer und mikroskopischer Ebene zu erforschen.

 

Seit 60 Jahren treiben wir Innovationen in der analytischen Instrumentierung voran und heute baut Bruker weiterhin auf sein umfangreiches Produkt- und Lösungsangebot, seine breite Basis installierter Systeme und einen guten Ruf bei seinen Kunden auf. Weltweit arbeiten mehr als 7.200 Mitarbeiter an über 70 Standorten auf allen Kontinenten an dieser permanenten Herausforderung.

 

Die Hain Lifescience GmbH ist Hersteller und Vertreiber von In-vitro-Diagnostika. Zu unseren Kunden zählen medizinische Labore weltweit. Unsere wesentlichen Kompetenzen sind molekulargenetische Testsysteme und Geräte zum Nachweis gefährlicher Krankheitserreger oder erblich bedingter Erkrankungen. Seit Oktober 2018 ist Hain Lifescience Teil des weltweit erfolgreich agierenden Technologiekonzerns Bruker mit Sitz in USA.

Aufgaben/Verantwortlichkeiten

  • Versicherungswesen, Fuhrpark- und Flächenmanagement am Standort Nehren
  • Sicherstellen der haustechnischen Infrastruktur
  • Instandhaltung, Erweiterung und Modernisierung der haustechnischen Anlagen gemäß aktuell gültiger Betreiberverpflichtungen
  • Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf die vorhandenen haustechnischen Anlagen wie Abwasserverordnung, Emissionsschutzgesetz, Entsorgungsvorgaben, Energieeffizienz und Koordination der Maßnahmen in Abstimmung mit dem Headquarter in Bremen
  • Baulicher und organisatorischer Brandschutz - inklusive Wartung und Prüfung aller technischen Brandschutzvorrichtungen
  • Aussteuerung von Dienstleistern
  • Sicherstellen und Aufrechterhaltung der Werkssicherheit incl. der Sicherheitssysteme
  • Operative Unterstützung aller internen Abteilungen, um die Übereinstimmung der Anwendungen und Prozesse mit den EHS-Anforderungen und -vorschriften innerhalb des Standortes zu gewährleisten
  • Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung betrieblicher Prozesse in allen EHS-Bereichen
  • Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter für EHS-Aspekte und der Anwendung von Richtlinien und gesetzlichen Anforderungen aus dem Bereich EHS sowie Weiterentwicklung der Safety-Kultur am Standort Nehren
  • Gewährleistung der Einhaltung und somit Anwendung von EHS-Vorschriften
  • Koordination und Zusammenarbeit mit Behörden
  • Überwachung von gesetzlichen, unternehmensinternen und sonstigen EHS-Anforderungen
  • Teilnahme an Sicherheitsbegehungen und Durchführung interner Sicherheitsaudits
  • Unterstützung der Bereiche bei der Einführung neuer Prozesse, Technologien, Produkte und Gefahrstoffe
  • Durchführung von Gefahrstoffmanagement

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor / Master oder Diplom) der Facility Management, Chemie, Verfahrenstechnik, Pharmatechnik oder ähnlichem Studiengang (Ingenieurwissenschaften) oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Qualifikation
  • Idealerweise abgeschlossen Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Methodenkompetenz hinsichtlich Moderation und Projektmanagement
  • Teamplayer mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten mit allen Ebenen des Unternehmens
  • Unternehmerisches, abteilungsübergreifendes Denken mit hohem Maß an Serviceorientierung
  • Proaktive, analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Anlagensicherheit und Gefahrstoffen
  • Erfahrungen im Bereich EHS-Managementsysteme
  • Kenntnisse in der Bewirtschaftung von Betriebsstätten incl. Betreiberverpflichtungen
  • Kenntnisse in den Bereichen Energie- und Umweltmanagement, Arbeitssicherheit und Brandschutz

Optionen

Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
Share on your newsfeed