Bruker Corporation

  • Material Planner Logistics (w/m)

    Arbeitsort CH-ZH-Faellanden
    Datum der Veröffentlichung 3 weeks ago(4/4/2018 6:49 AM)
    Antrags-Nr.:
    2018-5742
    Anzahl offener Funktionen
    1
    Positionstyp
    Regular Full-Time
  • Überblick

    Als einer der führenden Hersteller analytischer Messgeräte weltweit bietet Bruker ein breites Spektrum hochentwickelter Lösungen in Forschung und Entwicklung an. Unsere Systeme und Geräte dienen dazu, die Sicherheit von Produkten zu erhöhen, neue Produkte nachhaltiger und rascher auf dem Markt einzuführen und damit die Industrie dabei zu unterstützen, die Lebensqualität mit ihren Erzeugnissen kontinuierlich und erfolgreich zu verbessern. Seit nunmehr 50 Jahren treiben wir die Innovation auf dem Gebiet der analytischen Messtechnik voran. Heute arbeiten mehr als 6000 Bruker-Mitarbeiter an über 70 Standorten auf allen Kontinenten an dieser permanenten Herausforderung.

    Aufgaben/Verantwortlichkeiten

    • Systemgestützte Materialdisposition und Sicherstellung der Verfügbarkeit von Produktions- und Service-relevanten Handelswaren unter Einhaltung des Materialbereitstellungsdatum
    • Einhaltung von Lieferbereitschaftszielen sowie Koordination und Controlling der Beschaffungsvorgänge von Handelswaren
    • Mitwirken bei Verbesserungsprozessen und Maßnahmen zur Optimierung des Bereichs Material Planning sowie Übernahme von Teilprojektaufgaben innerhalb von Supply-Chain-Management Projekten
    • Analysetätigkeiten sowie Mitwirkung bei der Erarbeitung möglicher Optimierungsmaßnahmen im Bereich strategisches Sourcing und Bestandreduktion von Handelswaren
    • Ermittlung und Dokumentation von planungsrelevanten Informationen in Excel wie SAP
    • Vertretungsfunktion für den Hauptdisponenten / SAP-gestützte Bearbeitung der Disposition
    • Übernahme einer möglichen stellvertretenden Funktion

    Qualifikationen

    • Technische oder kaufmännische Grundausbildung
    • Fachhochschulabschluss in einem technischen Bereich, betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik / Supply Chain
    • Berufserfahrung im Bereich der Disposition oder Fertigungssteuerung in einem industriellen Umfeld
    • Sicherer Umgang mit ERP-Systemen (SAP Module PP / MM) im Bereich Materialwirtschaft
    • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten mit strukturierter Arbeitsweise
    • Eigeninitiative, Flexibilität und hohe Selbstständigkeit
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
    • Bereitschaft zur Übernahme einer stellvertretenden Funktion, um erste Erfahrungen im Zuge ein Führungsfunktion zu erhalten

    Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Führungsqualitäten, mit welchen Sie Personen motivieren wollen? Sie haben eine Machermentalität und schätzen die lösungsorientierte Zusammenarbeit mit Personen aus verschiedenen Funktionen und Ebenen? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe der Referenznummer 2018-5742.

     

    Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online- Bewerbungen berücksichtigen.

    Optionen

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    Share on your newsfeed