Bruker Corporation

  • Applikationswissenschaftler/in MALDI-TOF/TOF

    Arbeitsort DE-HB-Bremen
    Datum der Veröffentlichung 1 month ago(3/12/2018 1:03 PM)
    Antrags-Nr.:
    2018-5803
    Anzahl offener Funktionen
    1
    Positionstyp
    Regular Full-Time
  • Überblick

    Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 50 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 6.000 Mitarbeiter an über 90 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung.

     

     

    Aufgaben/Verantwortlichkeiten

     

    • Planung und Durchführung von Gerätevorführungen sowie Demonstrationsmessungen im Rahmen von Verkaufsvorgängen der aktuellen Bruker MALDI-TOF/TOF-Plattformen im EMEA-Vertriebsgebiet
    • Planung und Durchführung von MALDI-TOF/TOF-Applikationsschulungen für Mitarbeiter und Kunden
    • Erstellung und Aktualisierung von Schulungsmaterialien
    • Durchführung des After-sales MALDI-TOF/TOF-Applikationssupports für EMEA-Kunden
    • Applikationsentwicklung im Rahmen von Projektarbeit
    • Fachlich kompetente Unterstützung der EMEA-Vertriebsmitarbeiter in allen Phasen von MALDI-TOF/TOF-Geräteverkaufsvorgängen
    • Vertriebsunterstützende Maßnahmen (Vorträge, Präsentationen, Kundenbesuche)
    • Vertretung der Firma auf internationalen Tagungen, z.B. mit wissenschaftlichen Beiträgen

    Qualifikationen

    • Wissenschaftlicher Abschluss (Master, Diplom, Promotion oder gleichwertig) in den Fächern Chemie, Biologie, Pharmazie, Lebensmitteltechnik oder ähnlich
    • Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von Massenspektrometrie-Instrumenten
    • Hohes Maß an wissenschaftlicher Glaubwürdigkeit und die Fähigkeit, auf akademischem Niveau zu diskutieren und zu überzeugen
    • Nachgewiesenes Organisationstalent mit der Fähigkeit, mehrere Aufgaben mit unterschiedlichen Prioritäten zu behandeln
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und persönlich integre Ausstrahlung zum Aufbau von vertrauensvollen Beziehungen zu Kunden und Mitarbeitern
    • Hoher Standard der persönlichen Präsentation und der Repräsentation der Firma durch Vorträge etc.
    • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Englisch, in Wort und Schrift
    • Hohe Eigenmotivation und die Bereitschaft, im Team mit anderen zu einem gemeinsamen Ziel beizutragen
    • Fähigkeit und Bereitschaft zur Reisetätigkeit (ca. 20% der Arbeitszeit), keine Visum- oder andere Reisebeschränkung 

    Optionen

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    Share on your newsfeed