Bruker Corporation

  • Projekt- und Prozessmanager im Bereich R&D (m/w)

    Arbeitsort DE-HB-Bremen
    Datum der Veröffentlichung 1 month ago(5/9/2018 4:49 AM)
    Antrags-Nr.:
    2018-6068
    Anzahl offener Funktionen
    1
    Positionstyp
    Regular Full-Time
  • Überblick

    Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 50 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 6.000 Mitarbeiter an über 90 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung.

    Aufgaben/Verantwortlichkeiten

    Die Funktion des Projekt- und Prozessmanagers beinhaltet die Weiterentwicklung von R&D Prozessen und Werkzeugen in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Leiter R&D sowie die Verfolgung von Projektterminen.

     

    • Projektmanagement bei der Auswahl und Einführung eines PDM/PLM Tools
    • Repräsentanz der Bruker Daltonik R&D in Zusammenarbeit mit anderen Bruker Divisionen im PLM Projekt
    • Prozesserfassung, -dokumentation und -optimierung entlang des Produktlebenszyklus
    • Unterstützung der Projektleiter bei Prozessfragen im Bereich R&D
    • Überwachung von Projekten, Meilensteinen und Prozesseinhaltung im Bereich R&D
    • Repräsentanz von R&D in externen ISO 13485 Audits
    • Kontinuierliche Optimierung des Entwicklungs- und Änderungsprozesses

    Qualifikationen

    • Abgeschlossenes technisches, betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit oder ohne Promotion
    • Erfahrung im Projektmanagement/ in der Projektkoordination, idealerweise im Bereich komplexer Entwicklungsprojekte der Analytik, Medizingeräte oder Vergleichbarem und/oder Erfahrung von Entwicklungsprozessen
    • Erfahrung mit Prozesserfassung, -dokumentation und -optimierung
    • Erfahrung im Requirement-Management
    • Erfahrungen mit marktgängigen PLM Werkzeugen sind von Vorteil
    • Eigenständige, strukturierte, analytische und gründliche Denk- und Arbeitsweise
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit und Spaß an der Arbeit im Team
    • Gute Englischkenntnisse

    Optionen

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    Share on your newsfeed