Bruker Corporation

  • Applikations-Support Bruker Bremen (m/w)

    Arbeitsort DE-HB-Bremen
    Datum der Veröffentlichung 1 month ago(9/17/2018 9:04 AM)
    Antrags-Nr.:
    2018-6541
    Anzahl offener Funktionen
    1
    Positionstyp
    Temporary Full-Time
  • Überblick

     

    Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 50 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 6.000 Mitarbeiter an über 90 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung.

     

     

    Aufgaben/Verantwortlichkeiten

    • Technische Unterstützung per Telefon-, Remote-, Fernwartungszugang bei Installation, Inbetriebnahme und Kundeneinweisung an unseren klinischen Diagnostik-Instrumenten oder generellen weiteren Massenspektrometrie basierten Lösungen
    • Unterstützung bei Fehlersuche und Reparatur der Systeme zur Sicherstellung der Betriebsbereitschaft und der Zufriedenheit unserer Kunden
    • Technisches Training der Anwender
    • Betreuung/ Beratung hinsichtlich aller Produkte bzgl. unserer Mikrobiologie und Diagnostik Sparte
    • Direkte Betreuung unserer Kunden im DACH Bereich – gelegentlich auch darüber hinaus
    • Enge Zusammenarbeit mit Service, Support und Vertrieb
    • Nationaler und internationaler Support

    Qualifikationen

     

    • Ausbildung im medizinisch diagnostischen Bereich wünschenswert
    • Grundkenntnisse in Mikrobiologie und Diagnostik
    • Laborerfahrung von Vorteil – idealerweise mit MALDI Biotyper Systemlösungen
    • Umgang mit gängigen Office Pakten bzw. Microsoft Produkten
    • Technisches Grundverständnis für Hardware und Software wünschenswert bzw. Bereitschaft solches zu erlernen
    • Weitere Sprachen von Vorteil
    • Reisebereitschaft wünschenswert
    • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und eine selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

    Optionen

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    Share on your newsfeed