Bruker Corporation

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Arbeitsort DE-BW-Karlsruhe
Datum der Veröffentlichung 4 months ago(11/22/2019 3:43 AM)
Antrags-Nr.:
2019-8141
Anzahl offener Funktionen
2
Positionstyp
Regular Full-Time

Überblick

Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 50 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 6.000 Mitarbeiter an über 70 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung.

 

Die Bruker AXS stellt modernste Röntgenanalysensysteme für die Elementanalyse, die Materialforschung und die Strukturuntersuchung her. Unsere innovativen Lösungen finden vielfältige Anwendung in Industrie und Forschung.

Aufgaben/Verantwortlichkeiten

In der mechanischen Fertigung der Bruker AXS am Standort Karlsruhe werden komplexe Bauteile aus verschiedenen Materialien an CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen hergestellt. Aufgaben, die Sie nach der Ausbildung in der mechanischen Fertigung übernehmen sollen sind:

  • Einrichten der CNC-Fertigungsmaschinen anhand von Fertigungsvorgaben
  • Überwachen der Fertigungsprozesse
  • Prüfen der Maße und Oberflächenqualität der gefertigten Teile nach entsprechenden Vorgaben
  • Durchführung von Wartungen und Inspektionen an unseren Maschinen

 

Zur Berufsausbildung

Während Ihrer Ausbildung zum Industriemechaniker lernen Sie zuerst technische Grundlagen der Metallbearbeitung wie feilen, sägen, bohren fräsen und drehen. Im weiteren Verlauf werden Ihnen noch weitere Grundlagen in der Steuerungstechnik, Pneumatik, sowie der CNC-Technik vermittelt.
Neben der anspruchsvollen Ausbildung im Ausbildungszentrum unseres Kooperationspartners Siemens AG in Karlsruhe werden Sie während der Praxisphasen in das Tagesgeschäft unserer mechanischen Fertigung integriert. Somit werden Sie von Anfang an mit den praktischen Tätigkeiten der Produktion vertraut gemacht. Hierzu gehören schon während der Ausbildung das Überwachen von Produktionsabläufen, das Bedienen, Prüfen und Programmieren von Maschinen unter Anleitung sowie die Qualitätssicherung.

Die Ausbildung dauert in der Regel 3,5 Jahre.

Qualifikationen

  • Mindestens Werkrealschulabschluss
  • Gute Noten in den Fächern Physik und Mathematik
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

 

Unser Angebot

  • Eine hochwertige Ausbildung
  • Sehr gutes Arbeitsklima
  • Vielseitiges Aufgabenspektrum
  • Vergütung nach ERA-Tarifvertrag

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung mit folgendem Inhalt:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Fotokopien der beiden letzten Schulzeugnisse
  • Praktikums-Zeugnisse (falls vorhanden)

Optionen

Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
Share on your newsfeed